Pflegetipps für Ihren Weihnachtsbaum!

 

Gewöhnen Sie Ihren Weihnachtsbaum langsam (über die Garage (oder vergleichbares)) an die trockene und warme Luft in Ihrer Wohnung. Bevor er ins Wohnzimmer kommt sollte je nach Frische der Baum am Fuß geritzt werden bzw. neu abgeschnitten werden. Dann saugt er sich besser voll. Halten Sie Ihrem Weihnachtsbaum immer feucht. Der Baum verträgt bis zu 1 Liter Wasser pro Tag. Bestens hält er sich, wenn neben dem Wasser etwas Sand im Gefäß ist. Sprühen Sie den Baum im oberen Bereich mit Wasser ein, so erhalten die oberen Nadeln auch Wasser.

 

Wenn Sie Ihren Baum so behandeln, dann wird er Sie lange Zeit erfreuen